OFFIZIELLER LIEFERANT PURER WOHNFREUDE
UNSERE ANBIETERKENNUNG.
DAS IMPRESSUM, DER DATENSCHUTZ UND DIE GELDWÄSCHE.

IMPRESSUM.

Rockstar Immobilien GmbH
Ziegelbergstrasse 15
63739 Aschaffenburg

vertreten durch die Geschäftsführerin:
Birgit Wagner

Kontakt
Tel. 0800 / 333 0 900
info@rockstarimmo.de

Handelsregister: Amtsgericht Aschaffenburg

Handelsregisternummer: HRB 11232

Gewerbeerlaubnis gem. §34c erteilt.
Berufsaufsichtsbehörde: Ordnungsamt Aschaffenburg

Steuernummer: 204/136/60891

Datenschutzbeauftragter nach DSGVO: Klaus Bacherle
datenschutz@rockstarimmo.de

weitere Informationen zum Datenschutz:
www.lda.bayern.de

"Rockstar Immobilien" ist eine eingetragene Schutzmarke beim Deutschen Patent- und Markenamt unter Aktenzeichen 3020100680660 und 3020100680679.

“Offizeller Lieferant purer Wohnfreude” ist eine eingetragene Schutzmarke beim Deutschen Patent- und Markenamt unter Aktenzeichen 3020172187693.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt:
Sollten Sie der Ansicht sein, dass öffentliche Inhalte der Rockstar Immobilien GmbH Rechte Dritter und / oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um entsprechende Nachricht via E-Mail.

Verbraucherinformationen zur alternativen Streitschlichtung:
(Art. 14 (1) ODR-VO und § 36 VSBG): Die Internetplattform der Europäischen Union zur Online-Streitbeilegung (sog. „OS-Plattform“) für Verbraucher ist unter diesem Link erreichbar. Wir nehmen nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbung etwa durch Spam Mails vor. Mit der Nutzung unserer Internetseite willigen Sie hiermit ausdrücklich in die genannten Bedingungen ein.

HINWEIS / BELEHRUNG GELDWÄSCHEGESETZ (GwG).

Pflichten des Maklers nach dem Geldwäschegesetz:

Feststellung der Identität des Kunden (§ 3 GwG).

Immobilienmakler müssen sich den Personalausweis Ihrer Kunden zeigen lassen, bei Firmen den Handelsregisterauszug und die Daten aus diesen festhalten.

Name, Geburtsort- und datum, Staatsangehörigkeit, Anschrift, Personalausweisnummer und ausstellende Behörde sind zu vermerken. Bei Firmen werden die Firmenbezeichnung, Rechtsform, Registernummer, Anschrift und Sitz der Hauptniederlassung sowie den Namen des Geschäftsführers vermerkt.
Die Anfertigung einer Kopie des Ausweises oder des Handelsregisters ist in jedem Fall ausreichend.

Überprüfung, ob der Kunde im eigenen wirtschaftlichen Interesse oder für einen Dritten handelt.

Einholung über Informationen über den Geschäftszweck.

Aufbewahrung der Unterlagen (Kopie Personalausweis etc.) vom Immobilienmakler für 5 Jahre.

Kontinuierliche Überwachung der Geschäftsbeziehung sowie die im Verlauf durchgeführten Transaktionen (insbesondere Zahlungsflüsse) durch den Immobilienmakler.

Verpflichtungen für Sie als Kunde zur Erteilung entsprechender Auskünfte und Vorlage der Unterlagen oder des Ausweises zur Überprüfung durch den Immobilienberater (gemäß § 4 Abs. 6 GwG).

DATENSCHUTZGRUNDSÄTZE NACH DSVGO.

Diese Datenschutzgrundsätze wurden von Rockstar Immobilien entwickelt, um Ihnen als Nutzer/Kunde einen Überblick über unsere Datenschutzmaßnahmen zu geben und wie personenbezogene Daten von uns erfasst, gespeichert, verarbeitet, weitergegeben und übermittelt werden, wenn Sie unsere Internetseite besuchen oder unsere Dienstleistungen nutzen.

Wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutzverfahren haben, die in diesen Datenschutzgrundsätzen nicht beantwortet werden, können Sie sich gerne unter datenschutz@rockstarimmo.de an uns wenden.

Welche personenbezogenen Daten erfassen wir?

Die Nutzung unserer Internetseite ist ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Einzig, wenn Sie mit uns Kontakt über das Kontaktformular aufnehmen, sind Angaben zu Nachname und Emailadresse als Pflichtfeld vorgesehen.

Diese Daten werden in keinem Fall an Dritte weiter gegeben.

Möchten Sie eine Immobilie zur Miete besichtigen und haben Interesse, diese anzumieten, bitten wir Sie, uns weitere personen- bezogene Daten zur Verfügung zu stellen unter Nutzung der sogenannten Selbstauskunft. Auch hier richten wir sich unsere die Rockstar Immobilien GmbH dem Grundsatz der Datenerhebungsvermeidung und erfragen ausschliesslich Daten, die für den Abschluss eines Mietverhältnisses erforderlich sind. Sollte eine Einigung zwischen Vermieter und Ihnen zustande kommen, werden zur Erstellung eines üblichen Mietvertrages eventuell weitere Daten benötigt.

Die Rockstar Immobilien GmbH speichert diese Daten jedoch nur bis zur Beendigung des Geschäftsverhältnisses was im Falle einer Vermietung der Mietvertragsabschluss wäre. Danach werden alle Ihre Daten unverzüglich und dauerhaft gelöscht.

Warum speichern wir personenbezogene Daten?

Wir bewahren personenbezogene Daten in einem identifizierbaren Format so lange auf, wie es per Gesetz oder Vorschrift mindestens erforderlich ist oder für unsere geschäftlichen Zwecke benötigt wird. Wir bewahren personenbezogene Daten für längere Zeiträume auf, als es gesetzlich erforderlich ist, wenn dies in unserem recht- mäßigen Geschäftsinteresse liegt und nicht gesetzlich verboten ist.

Geben wir Ihre Daten an Dritte weiter?

Nein. Ein klares verständliches Nein. Ihre Daten werden in keinem Fall an Dritte weitergegeben. Die einzgen Ausnahmen hierzu sind aus geschäftlichen Gründen oder wenn die Weitergabe gesetzlich erforderlich ist. Dies gilt in folgenden Fällen:

- bei Kauf einer Immobilie zum Zwecke der Vorbereitung eines Kaufvertrages an den jeweiligen Notar
- bei Anmietung einer Immobilie zum Erstellen eines Mietvertrages an den Vermieter
- an Srafverfolgungsbehörden, andere Regierungsbeamte oder andere Dritte aufgrund einer Vorladung, eines Beschlusses
- eines Gerichts oder eines anderen gesetzlichen Verfahrens oder einer Anforderung, wenn Rockstar Immobilien davon betroffen ist
- wenn wir dazu verpflichtet sind, um ein Gesetz, einen rechtlichen Beschluss oder eine Vorschrift zu erfüllen
- zum Schutze unserer Vermögenswerte an einen Anwalt oder Inkassounternehmen

Ihre Rechte im Datenschutz

Vorbehaltlich der Einschränkungen in den Datenschutzgesetzen des EWR haben Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten bestimmte Rechte. Insbesondere haben Sie ein Recht auf Zugriff, Berichtigung, Einschränkung, Widerspruch, Löschung und Übertragbarkeit der Daten. Bitte kontaktieren Sie uns unter datenschutz@rockstarimmo.de, wenn Sie diese Rechte ausüben möchten. Wenn Sie Zugriff auf alle personenbezogenen Daten beantragen möchten, die Rockstar Immobilien über Sie besitzt, müssen Sie uns einen Identitätsnachweis mit Foto vorlegen.

Schutz Ihrer Daten

Rockstar Immobilien führt physische, technische und administrative Sicherheitsmaßnahmen durch, um Ihre personenbezogenen Daten angemessen vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, Weitergabe und Änderung zu schützen. Zu diesen Sicherheitsmaßnahmen gehören Firewalls, Datenverschlüsselung und Berechtigungskontrollen für den Zugriff auf Daten. Wir haften nicht für den Schutz personenbezogener Daten, die wir auf Grundlage eines Geschäftsvorgangs (Verkauf oder Anmietung einer Immobilie) an Dritte weitergeben.